040 - 388422 040 - 388422

Malediven, ein neues und exotisches Charterrevier

Fühlen Sie sich reif für die Insel? Dann sollten Sie Ihre nächste Reise auf jeden Fall in das berühmte Inselparadies buchen. Schillernd weiße Strände, türkisfarbene Lagunen, gemäßigte Monsunwinde und einzigartige Tauchgründe ziehen Besucher aus aller Welt auf die Malediven.

Renommierte Airlines wie Condor oder Turkish Airlines fliegen Sie von zehn deutschen Flughäfen sicher und komfortabel nach Male. Die Flugzeit beträgt etwa zehn Stunden und es gibt bei der Anreise eine kaum spürbare Zeitverschiebung.

Gab es in diesem Revier bislang nur reine Mitsegeltörns, können wir Ihnen jetzt auch Katamarane für Selbstsegler anbieten.

Leopard 38 segelt in den Malediven

Die neue Basis befindet sich auf Hulhumale, in der Nähe des internationalen Flughafens. Ein fabelhafter Ausgangspunkt für Törns in die Inselwelt der Malediven. Das Alif Atoll, das Banane Reef, Genburugau oder Maamigili: überall finden Sie eine glasklare Unterwasserwelt mit den schönsten Korallenriffen, den buntesten Fischen und den einsamsten Tauchgründen.

Einige der Inseln sind unbewohnt und bieten Natur pur. Besuchen Sie die exotischen Inseln Rashoo, Enboodhoo oder das Vaavu Atoll und relaxen Sie an den traumhaften Stränden.

Marinas oder sonstige „moderne“ nautische Errungenschaften suchen Sie auf den Malediven vergeblich, dafür verteilen sich auf 868 Kilometern fast 1200 Inseln, die Ruhe, Abgeschiedenheit und einsame Ankerplätze bieten.

Leopard 38 segelt vor maledivischer Insel

Da das Revier wegen der vielen Riffe nicht ganz einfach zu besegeln ist, empfiehlt die Basis, einen „Local Guide“ oder Skipper mitzunehmen. Erfahrene Skipper können den Katamaran jedoch auch „bareboat“, d.h. ohne Guide segeln.

Erforderlich ist der SKS Schein sowie ein Segelerfahrungsnachweis des Skippers und des Co-Skippers. Ferner sollte der Skipper bereits Erfahrung im Umgang mit Watermaker und Generatoren vorweisen können.

In diesem Ganzjahresrevier stehen die Katamarane vom Typ Leopard 384 zur Verfügung.
Verfügbarkeiten und Preise finden Sie hier

Neueste Blog Artikel